2017: “The Schneiderpeters”

Die drei Becker-Schwestern / Musikalisches aus der Bäckerei Becker!

Ein buntes Potpourri aus den 60er und 70er Jahren bot dieses ungewöhnliche Konzert am 21.4.2017 im Bürgerzentrum in Kirchheim. Bekannte Schlager und auch Jazziges: Gitte traf Herb Alpert mit Billie Holiday bei Hildegard Knef.
Volles Haus, tolle Stimmung und ein gelungenes Heimspiel für die Becker-Schwestern.

Die drei Schwestern aus Kirchheim, die als Musikerinnen in Berlin leben, Ahnen vom „Schneiderpeter” aus der „Bäckerei Becker“ im alten Zentrums Kirchheims, die bis 1988 bestand. Viele ältere Kirchheimer kennen noch den „Schneiderpeter“ vunn de Schwetzinger Strohs”: Jakob Becker, der den Gesangsverein dirigierte und seinen Sohn Reinhard, der das Klavierspiel liebte, neben dem Torten backen.

Die Besetzung: Ute Becker (voc, Klavier) Heinz Becker (Lehfeldt, Gitarre) Nicole Becker (voc, Posaune) Thomas Lemke, (Klavier) Tanja Becker (Posaune) Conny Brühl (Posaune, Trompete) Volker Fry (Klavier)
Akira Ando (E-Bass) Eddie Winter (Drums)

Foto: K.Herbstrieth